Jetzt anrufen: 036921 170400 oder 03691 6740410

Unser Entsorgungsservice in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis)

Mit unserem Entsorgungsservice befreien wir Sie von Abfällen verschiedenster Art. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Entsorgungslösungen für Ihre Baustelle, Ihre Haushaltsauflösung oder Ihre Gartenarbeiten. Damit nehmen wir Ihnen lästige Arbeit ab und führen die unterschiedlichen Abfälle umweltgerecht ihrer jeweiligen Bestimmung zu.

 

Neben Bauschutt und Betonbruch sowie Baumischabfall übernehmen wir die Entsorgung von Erdaushub, Grünschnitt und Holz für Sie. Auch Sperrmüll sammeln wir für Sie ein und sorgen für eine fachgerechte Entsorgung. Sie müssen sich dabei um nichts selbst kümmern. Wir rücken mit den benötigen Fahrzeugen und Containern an und übernehmen die Verladung sowie den Transport Ihrer Abfälle zu den entsprechenden Entsorgungsbetrieben.

 

Stellen Sie uns gerne vor Ihre individuelle Entsorgungsherausforderung. Wir lösen sie fachkompetent und umweltgerecht für Sie!

 

 

Wir entsorgen Ihren Abfall aus folgenden Regionen

  • Wutha-Farnroda

  • Eisenach

  • Gotha

  • Erfurt

  • Bad Salzungen

  • Waltershausen

  • Friedrichroda

  • Mühlhausen / Thüringen

  • Bad Langensalza

  • Sontra

  • Eschwege

Asbestsanierung – fachgerechte Entsorgung von Asbest

In den 50er bis 70er Jahren des 20. Jahrhunderts waren die gesundheitsschädlichen Eigenschaften von Asbest noch nicht bekannt. Asbesthaltiges Baumaterial, das säurebeständig und feuerunempfindlich ist, wurde daher für vielfältige Brandschutzmaßnahmen in Gebäuden verbaut. So wurde das Material zum Beispiel in Dachplatten, Fassaden, Abwasserrohren, sowie Luftschächten verbaut.

 

Seit einiger Zeit ist jedoch bekannt, das Asbest gesundheitsschädlich ist und fachgerecht von Gebäuden entfernt werden muss. Die Entfernung von asbesthaltigen Eternit-Verkleidungen darf ausschließlich von sachkundigem Personal durchgeführt werden. Jeder Betrieb, der Arbeiten mit Asbestprodukten durchführt, muss über einen sachkundigen Verantwortlichen verfügen – auch bei der Entsorgung des Materials. Abfallsündern, die Asbest ohne Schutzkleidung, Asbestsauger und Restfaserbindemittel abbauen, können zum Beispiel mit bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe bestraft werden.

 

Gerne übernehmen wir die Verantwortlichkeit der umwelt- und fachgerechten Beseitigung von Gebäudeschadstoffen für Sie. Als erfahrener Fachbetrieb übernehmen wir den Rückbau von asbesthaltigem Material und befreien Sie durch eine fachgerechte Entsorgung von diesen Altlasten. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.

Wir entsorgen

  • Bauschutt und Betonbruch

  • Erdaushub

  • Baumischabfall

  • Sperrmüll

  • Grünschnitt

  • Holz